Technische Ausstattung und Lernplattform

Am CvL steht in allen Klassenzimmern und Fachräumen eine umfangreiche und einheitliche technische Ausstattung zur Verfügung.

Systembetreuer StD Helmut Schüßler wird nicht müde, den Zustand stetig zu verbessern.

 

Ausstattung in jedem Unterrichtsraum

  • LAN und W-LAN

  • Computertisch mit Flachbildschirm und internetfähigem PC mit dem aktuellen Windows 10 Betriebssystem und SSD-Speicher

  • Lautsprechersystem

  • DVD-Laufwerk zur Medienwiedergabe

  • Zugriffsmöglichkeit auf unseren Terminalserver, auf dem jeder Schüler und jeder Kollege einen eigenen Bereich besitzt

  • deckenmontierter Beamer, der eine großflächige Projektion möglich macht, ohne dabei den Gebrauch der Tafel zu beeinträchtigen

  • Dokumentenkamera, auf einem höhenverstellbaren Unterbau fest montiert

 

Computer-Arbeitsplätze

Außerdem bietet das CvL einen Computerraum, von dem aus ebenfalls auf den Terminalserver zugegriffen werden kann. Im Physiksaal steht Laptops zur PC-Arbeit bereit. Für die Arbeit in Freistunden stehen den Schülern und Lehrern mehrere PC-Arbeitsplätze zur Verfügung.

 

Mobile Ausstattung

In mehreren Räumen stehen mobile Koffer mit iPads zur Arbeit im Unterricht zur Verfügung.

 

 

LERNPLATTFORMEN UND KOMMUNIKATION

Schulmanager Online

Der Schulmanager online ist unsere Service-Oberfläche. Hier kann man unkompliziert Nachrichten verschicken und seinen Stundenplan tagesaktuell mit Vertretungen einsehen. Schulaufgabenpläne und Kalender stehen zur Verfügung. Auch Buchungen für Elternsprechtage werden hier organisiert. u.v.m.

 

Schulserver

Jeder Schüler erhält am CvL ein eigenes Zugangskonto, mit dem er sich passwortgeschützt am Schulserver anmelden kann. Hier kann er Dateien, die er im Unterricht produziert, dauerhaft abspeichern. Ein Zugriff von zuhause ist nicht möglich.

Diese Anmeldung ist gleichzeitig auch der Zugang zu Micrososft-Office 365, für das die Schule eine Lizenz besitzt. Die Office-Software darf kostenfrei benutzt werden. Insbesondere der OneDrive-Speicher kann zur Datei-Ablage genutzt werden, um zuhause und in der Schule auf die gleichen Dateien zugreifen zu können.

 

Mebis

Ferner erhält jeder Schüler einen Mebis-Account. Mebis ist eine vom Kultusministrium herausgegebene Lernplattform, die speziell auf schulische Zwecke ausgerichtet ist und sämtlichen Datenschutzrichtlinien entspricht. Hier können Lehrer für ihre Klassen Räume anlegen und hier Aufgaben, Dateien, Umfragen, Tests, u.v.m. bereitstellen.
Mebis kann außer am PC auch mit dem Smartphone genutzt werden. Dazu wird die kostenlose App "Moodle mobile" benötigt. Genaueres dazu hier.

 

cvlwiki

In Mathematik, Physik und Informatik nützen wir eine schuleigene Plattform, unser cvlwiki. Die Zugangsdaten kann man bei den Fachlehrern erfragen. www.cvlwiki.de